Wirtschaftsförderer Hans-Josef Bruns stärkt junges Handwerksunternehmen

0
36
Wirtschaftsförderer Hans-Josef Bruns stärkt junges Handwerksunternehmen
Wirtschaftsförderer Hans-Josef Bruns (Mitte), Artur Scholl (links) und Simon Grigoleit (rechts).

Wirtschaftsförderer Hans-Josef Bruns stärkt junges Handwerksunternehmen

Kevelaer/Kervenheim. Die Stadt Kevelaer ist weit über Stadt- und Landesgrenzen bekannt. Zudem bietet sie einen attraktiven Lebensraum mit viel Potential zum Ausbau des Freizeit- und Tourismussektors. Mit diesen und weiteren Standortvorteilen und Tipps stärkte der Wirtschaftsförderer der Stadt Kevelaer Hans-Josef Bruns die Unternehmensgründer Artur Scholl und Simon Grigoleit. Das Duo baut in ihrer Kervenheimer Manufaktur „Chalet Exquisit“ seit diesem Jahr Mobilheime, Chalets und Hausboote und stellte am Wochenende Ihr erstes Showmodell vor.

Ein Mobilheim ist eine ideale Lösung für Dauercamper mit einem festen Lieblingsplatz. Es ist ein Feriendomizil mit einer Inneneinrichtung wie in einer richtigen Wohnung, die mehr Komfort und Platz bietet als ein Wohnwagen. Ein Chalet ist die exklusivere Variante mit einem aufwendigeren Ex- und Interior. Die Mobilität bezieht sich darauf, dass diese Domizile auf mehreren Achsen stehen und mittels Transportfahrzeug versetzt werden können. Zum ersten Tag der offenen Tür von Chalet Exquisit besuchte der Wirtschaftsförderer Hans-Josef Bruns die neue Manufaktur in Kervenheim.

Die Sympathie stimmte und der Dialog zwischen dem Wirtschaftsförderer und den Unternehmern war lebendig und umfasste ein breites Themenspektrum. Von Standortvorteilen Kevelaers, über Handwerk und Unternehmensmanagement bis zu Ausbildungsförderung und sozialem Engagement. Man war sich einig: Die Stadt Kevelaer hat viel Potential, um in Zukunft noch attraktiver für Bürger, Touristen und Unternehmen zu werden.

Von der Attraktivität eines Chalet Exquisit Modells überzeugte Herr Bruns sich selber und merkte, was die beiden Unternehmensgründer verbindet: Leidenschaft für Perfektion und Innovation. In Kombination mit hohem Engagement.

Quelle: Chalet Exquisit GmbH i.G.
Foto: Chalet Exquisit GmbH i.G.