Städt. Kita Zauberfarben besuchte die Feuerwehr in Kellen

0
179
Städt. Kita Zauberfarben besuchte die Feuerwehr in Kellen
Städt. Kita Zauberfarben besuchte die Feuerwehr in Kellen

Städt. Kita Zauberfarben besuchte die Feuerwehr in Kellen

Nur wenige Meter von der Kita befindet sich das Feuerwehrhaus der freiwilligen Feuerwehr Kellen. Dies nutzen 20 Schlaufuchskinder der Einrichtung und besuchten die Feuerwehr.

Brandhauptmeister Wolfgang Drop begrüßte die Kinder, erklärte ihnen die Aufgaben der Feuerwehr und beantwortete die zahlreichen Fragen, die die Kinder stellten.

Viel Freude machte natürlich die praktische Vorführung einer Kübelspritze, einem kleinen aber bei Entstehungsbränden sehr effektiven Löschgerät. Jedes Kind durfte das Strahlrohr halten und kräftig pumpen.

Das Kennenlernen der Schutzkleidung, das Hören der Sirene, das Sehen wie hoch eine Drehleiter ausgefahren werden kann und natürlich das Wasserspritzen mit einem echten Feuerwehrschlauch waren tolle Erlebnisse für die Kinder.

Zum Schluss hatten die Kinder noch eine Frage an die Feuerwehrleute: „Wie fühlt es sich an, in einem echten Feuerwehrauto zu sitzen?“ Auch diese Gelegenheit bekamen die Kinder.

Es war ein rundum gelungener Besuch bei der Feuerwehr in Kellen!

Quelle: Stadt Kleve
Foto: Stadt Kleve
Werbung[the_ad id=“3226″]