Seniorinnen und Senioren von Haus Horst begrüßen den Nikolaus

Seniorinnen und Senioren von Haus Horst begrüßen den Nikolaus und die Kinder aus Alt-Kalkar
Seniorinnen und Senioren von Haus Horst begrüßen den Nikolaus und die Kinder aus Alt-Kalkar

Seniorinnen und Senioren von Haus Horst begrüßen den Nikolaus und die Kinder aus Alt-Kalkar

Der Heilige Nikolaus wurde von seinem Onkel, einem Bischof, bereits zum Priester geweiht, als er noch jung und noch nicht einmal zwanzig Jahre alt war. Er stammte aus reichem Hause. Nach dem Tod der Eltern erhielt er deren Erbe. Dieses verteilte der Heilige Nikolaus an die Armen und Bedüftigen.

Da der Heilige Nikolaus auch als ein Freund der Kinder gilt, waren selbstverständlich auch die Kinder des Kolping-Kindergartens Alt-Kalkar Gäste der dort lebenden Seniorinnen und Senioren. Diese Kinder besuchen das ganz Jahr hindurch die Bewohnerinnen und Bewohner der Seniorenresidenz Haus Horst, erfreuen die älteren Menschen mit Gesang und kleinen Vorführungen.

Im großen Gemeinschaftsraum traf man sich heute, um bei leckerem Gebäck, Getränken und Süßigkeiten einen harmonischen Nikolaus-Nachmittag zu erleben und zu genießen. Das Beschenken der Kinder und Senioren trug – ebenso wie der festliche Gesang und die feierliche Musik – zum erstklassigen Gelingen der Nikolausfeier bei.

Ein besonderer Dank gilt den Verantwortlichen von Haus Horst, die wieder einmal eine Festlichkeit professionell und gekonnt organisierten. Ich stelle wiederholt fest: Hier fühlen sich Senioren und junge Menschen sehr wohl!

Redakteur: Willi Heuvens
Foto: Willi Heuvens