Seniorenbeirat in Rees wählte neuen Vorsitzenden

Seniorenbeirat wählte neuen Vorsitzenden
Johann Bongardt (links) und Josef Theysen (rechts) wurden von Bürgermeister Christoph Gerwers als neue Vorsitzende des Seniorenbeirates begrüßt.

Seniorenbeirat wählte neuen Vorsitzenden

Johann Bongardt einstimmig als neuer Vorsitzender des Gremiums gewählt

REES. In der gestrigen Sitzung hat der Seniorenbeirat der Stadt Rees mit Johann Bongardt einen neuen Vorsitzenden gewählt. Der plötzliche Tod des bisherigen Vorsitzenden Erwin Semelka machte die Wahl erforderlich. Bongardt dankte dem verstorbenen Vorsitzenden für die geleistete Arbeit und würdigte vor allem, dass es Semelka gelungen sei, im Rahmen von verschiedenen Themenvorträgen und Exkursionen vielfältiges Interesse bei den Beiratsmitgliedern zu wecken. Das Gremium wählte darüber hinaus Josef Theyßen zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden. Dr. Jörg Beyer wurde zum Beisitzer bestimmt.

Der Seniorenbeirat besteht aus 14 Mitgliedern und 14 stellvertretenden Mitgliedern und dient als Sprachrohr für die älteren Mitbürger. Die Mitglieder des Beirates stammen aus unterschiedlichen Vereinigungen, wie Kirche, AWO, Kolping und anderen Verbänden. Zweimal jährlich trifft sich der Seniorenbeirat in einer öffentlichen Sitzung und bespricht die jeweils aktuellen Probleme.

Quelle: Stadt Rees
Foto: Stadt Rees