Rund 70 Radler feierten den Abschluss Ihrer Radtourensaison

0
28
Rund 70 Radler feierten den Abschluss Ihrer Radtourensaison
Rund 70 Radler feierten den Abschluss Ihrer Radtourensaison

Rund 70 Radler feierten den Abschluss Ihrer Radtourensaison im neuen Bürgerhaus Weeze

WEEZE. 7 Touren liegen im Jahr 2016 hinter den Weezer „Fietsern“, die bei jeder Tour ohne große Mühe rund 50-60 km abstrampelten. Insgesamt kamen die Weezer Radler auf rund 20.000 km die gemeinsam in dieser Saison abgestrampelt wurden.

Nach einem leckerem Schnitzel mit Bratkartoffeln und Salat folgte die Ehrung und Danksagung der Organisatoren und derer die jede Tour mitgefahren sind. Eine Diashow mit tollen Bildern und Impressionen der vergangenen Saison sorgte für einen Rückblick der Touren. Bis auf eine Radtour im Juni hatten die Weezer „Fietser“ immer Glück mit dem Wetter und kamen trocken und meist bei Sonnenschein wieder am Ziel an.

Weezes allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters, Johannes Peters, dankte allen Teilnehmern und vor allem den Organisatoren mit Ihren Helfern und Sicherheitsleuten, denn nur Dank dieser Hilfe konnte wieder eine unfallfreie gut organisierte Saison verbucht werden.

Die Gemeinde Weeze freut sich schon auf die nächste Radtourensaison in 2017 die am Dienstag, dem 11. April 2017, ab 10 Uhr am Weezer Rathaus startet. 6 weitere Touren folgen jeweils am 2ten Dienstag im Monat. Bei Rückfragen zu den Radtouren steht die Gemeinde Weeze, Fachbereich 1: Zentrale Dienste, Büro für Kultur und Tourismus zu den gewohnten Öffnungszeiten des Rathauses und per Telefon unter 02837-910 118 zur Verfügung. Selbstverständlich sind alle interessierten Radler aus umliegenden Städten und Gemeinden herzlich dazu eingeladen an den Radtouren in 2017 teilzunehmen.

Bildunterschrift: Die Gemeinde Weeze dankt den treuen Teilnehmern, die alle 7 Touren mitgefahren sind und freut sich auf die neue Saison.

Quelle: Stadt Weeze
Foto: Stadt Weeze