Mit dem Stadtbus „de Geldersche“ zum Straßenmal- und Straßenmusikwettbewerb

0
36
Mit dem Stadtbus
Mit dem Stadtbus "de Geldersche" zum Straßenmal- und Straßenmusikwettbewerb- Straßenmusikwettbewerb

Mit dem Stadtbus „de Geldersche“ zum Straßenmal- und Straßenmusikwettbewerb

GELDERN Mit zusätzlichen Sonderfahrten seines Stadtbusses „de Geldersche“ beteiligt sich Gelderns Verkehrsbetrieb am Internationalen Straßenmal- und

StadtLinie SL9 - De Geldersche

Straßenmusikwettbewerb in der Gelderner Innenstadt.

Der blau-grüne Bus fährt am Samstag, 20. August, durchgehend von 8.49 bis zum Start seiner letzten Tour um 22.49 Uhr ab dem Gelderner Bahnhof seine Runden. Am Sonntag, 21. August, startet er dort ab 10.49 Uhr und letztmals um 18.49 Uhr. Wie gewohnt, bedient der Bus mehr als 40 Haltestellen auf seinem Linienweg, der die Gelderner Innenstadt mit Veert und dem Barbaraviertel verbindet.

Genaue Angaben zu den Haltestellen gibt es auch im Netz unter www.stadtlinie-geldern.de.

Foto: Stadt Geldern
Werbung[the_ad id=“3226″]