Krefeld längste Hängebrücke findet sich in Hüls

0
10
Krefeld längste Hängebrücke findet sich in Hüls
Krefeld längste Hängebrücke findet sich in Hüls

Krefeld längste Hängebrücke findet sich in Hüls

Serie „versteckte Spielplätze“: Großes Areal inmitten eines Wohngebietes

Die Stadt Krefeld verfügt über 161 öffentliche Spielplätze. Dank des städtischen Spielplatzkonzepts werden jährliche mehrere saniert oder komplett erneuert. Viele der Spielplätze sind bekannt, doch es gibt einige, die versteckt liegen und von der Öffentlichkeit wenig wahrgenommen werden. Aber auch dort bieten sich tolle Spielmöglichkeiten. In einer Serie stellen wir einige „versteckte“ Spielplätze vor.

„Hilfe, im Wasser unter mir sind Krokodile und Haie“, ruft Mona laut. Sie steht auf Krefelds längster Hängebrücke, die sich auf dem Spielplatz an der Waldnieler Straße in Hüls befindet. Natürlich verstecken sich keine gefährlichen Tiere oder Monsterwesen unter der Brücke, die sich zudem auch nur wenige Zentimeter über die „mit Krokodilen und Haien gefüllte“ Senke erstreckt – aber der Phantasie von Kindern sind bekanntlich selten Grenzen gesetzt. Und so tasten sich Mona und ihr Bruder Benno nur langsam, aber trotzdem voller Mut, über das Konstrukt, um dann aber doch sicher auf der anderen Seite anzukommen.

Der Spielplatz an der Waldnieler Straße kommt mit 2550 Quadratmetern zwar sehr groß daher, liegt aber mitten in einem Wohngebiet und ist daher nicht so bekannt. Er punktet vor allem mit seiner großen Fläche, die mit Wiesen sowie hier und da mit Hügeln modelliert ist. Das lädt zu Fangspielen oder zum Bolzen ein. „Gerade Kinder müssen sich ja noch in ihrer Körperkoordination zurecht finden, dafür gibt es hier allerhand Möglichkeiten“, sagt Angela Schäfer vom Kinder- und Familienbüro. Zwei Holzhütten bieten Rückzugsmöglichkeiten, wenn sich die Kinder auf den vier Schaukeln oder der Wippe ausgepowert haben. Kleinere Kinder können derweil im Sand oder an den Matschtischen buddeln oder die Geräte aus dem SpieleContainer nutzen. Und dann gibt es da noch diese eine Rutsche. Aber die führt genau in die „mit Krokodilen und Haien gefüllte“ Senke. Ob er wirklich soll? Benno überlegt einen Moment und rutscht dann in die Tiefe. Von Krokodilen und Haien aber keine Spur. Dann noch einmal.

Quelle: Stadt Krefeld
Foto: Stadt Krefeld