Krefeld hautnah – mit Bürgervereinen im Dialog

Krefeld hautnah – mit Bürgervereinen im Dialog

Die multimediale Ausstellung, die am vergangenen Dienstag in der VHS Krefeld eröffnet worden ist, bietet einen guten Überblick darüber, was die Bürger in Ihren Stadtteilen beschäftigt. Durch „Krefeld hautnah“ werden die Sorgen und Hoffnungen, die Ideen und das Engagement der Menschen, die dort leben, öffentlich.

Die intensiven Diskussionen die bei der Veranstaltungsreihe der WZ, in den letzten Monaten vor Ort mit den Bürgervereinen geführt wurde, findet hier Ihre Fortsetzung. VHS Leiterin Frau Dr. Röhnelt skizziert den Mitmachcharakter. „Wir laden Besucher der Ausstellung ein, ihre Meinung zur Stadtentwicklung einzubringen. Das ist möglich durch Gästebücher, die wir im Rahmen der Ausstellung veröffentlichen.

Quelle: KR-TV