Helfen mit Herz – von Menschen für Menschen

Helfen mit Herz - von Menschen für Menschen
Initialive Helfen mit Herz beim Besuch auf Haus Horst

Helfen mit Herz – von Menschen für Menschen

Eine Initiative von Frauen, die durch ihre Freizeitgestaltung anderen Menschen helfen, ist die Privatinitiative Helfen mit Herz. Hauptanliegen für diese Damen ist es, anderen Menschen eine Freude zu bereiten. Dies geschieht durch wunderschöne und kreative Handarbeiten, die wiederum durch Häkeln, Stricken und Nähen kleine Wunderwerke entstehen lassen.

Unter dem Motto „Eine Mütze ist besser als keine Mütze“ werden Menschen beschenkt, die sich in besonderen sozialen oder gesundheitlichen Notlagen befinden. Regelmäßig besuchen diese vorbildlich hilfsbereiten Damen Kinderheime, Pflegeheime, Frauenhäuser und andere Einrichtungen. Hier bringen sie Licht in den Alltag.

Helferfeen sind hier immer herzlich willkommen, denn: die größte Freude ist es, anderen eine Freude zu bereiten, besonders denen, die momentan auf der Schattenseite des Lebens stehen. Dies und viele andere Details sowie wichtige Infos dieser gemeinnützigen Initiative wurden mir von den beiden Helferfeen Sonja Martens und Birgit Ost erklärt, die heute die Bewohnerinnen und Bewohner der Pflegeeinrichtung Haus Horst in Kalkar besuchten.

Gerne weise ich auf die Homepage hin, auf der man auch erfährt, wie man helfen und unterstützen kann: https://www.initiativehelfenmitherz.de/

Ich zeige einige Bildimpressionen der Initiative vom heutigen Besuch, über den sich die Seniorinnen und Senioren sehr gefreut haben ….
Ähnlich wie beispielsweise die vielen Tafeln und Flüchtlingshelfer u.a. im Land leistet diese Institution Hilfe am und für den Menschen und dies durch Menschen.

Redakteur: Willi Heuvens
Foto: Willi Heuvens