Heimat Shoppen in Geldern mit vielen Aktivitäten

0
101
Heimat Shoppen in Geldern mit vielen Aktivitäten
Heimat Shoppen in Geldern mit vielen Aktivitäten

Heimat Shoppen in Geldern mit vielen Aktivitäten

Kunden werden zu „Heimat Shoppern“

Geldern – Das gemeinsame Bestreben von Bürgern, Werbering und Stadt ist es, den Einzelhandel in der Gelderner Innenstadt zu fördern. Dazu hat die Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein bereits im Jahre 2014 die Aktionstage Heimat Shoppen ins Leben gerufen. Immer am 2. Wochenende im September sollen diese Aktionstage flächendeckend durchgeführt werden. In diesem Jahre ist unter der Leitung des Werberings Geldern auch eine Vielzahl von Geschäften in der Gelderner Innenstadt dabei.

Gleich mehrere Vertreter des Werbering-Vorstandes werden die Idee im wahrsten Sinne des Wortes zu Markte tragen. So wird es am Freitag, dem 9. September einen Stand zum Thema auf dem Wochenmarkt in Geldern geben. Dort gibt es dann kostenlos eine Einkaufstasche mit dem Logo „Ich bin Heimat Shopper“ mit einem sehr informativen Flyer über die Vorteile des örtlichen Einzelhandels und zudem kleine Präsente für die Besucher. Die Gemeinschaft der Marktbeschicker unterstützt die Aktion, in dem sie auch entsprechende Dekorationen vorbereitet und die begehrten „Heimat Shoppen-Taschen“ verteilt.

Insgesamt 38 Partner gibt es in diesem Jahre bei der Aktion in Geldern. Man erkennt sie an einem Plakat mit der Aufschrift „Ich bin ein Heimat Shop“, das gut sichtbar im Schaufenster oder auf Sonderpräsentationen zu sehen ist.

So vielfältig wie das Warenangebot in der Gelderner City ist, so vielfältig sind auch die besonderen Aktionen. So hat der Werbering eine Rosen-Aktion initiiert, an der sich einige Geschäfte angeschlossen haben. Auf dem Marktstand und in einigen Geschäften können sich die Kundinnen über eine schöne Rose freuen, die gleich auch noch die Botschaft „Schön, dass Sie da sind“ und das Logo des Werberings Geldern tragen. Als weitere Aktionen  gibt es das eine oder andere Gläschen Sekt, Preis- und Angebotsaktionen, eine Parfüm-Abfüllaktion oder andere nette Überraschungen.

Besondere Aktionen

Eine besondere Aktion findet auf der Unteren Issumer Straße statt. Dort organisieren mehrere Geschäfte gemeinsam eine Modenschau mit dem Titel „Aus Knospen werden Rosen“. an der Gaststätte  Kult. Organisiert von Anna Bergers von der gleichnamigen Goldschmiede sind unterschiedliche Firmen dabei. Am Freitag um 20 Uhr geht’s los.

Nach den zwei Aktionstagen bietet Egbert Groterhorst am Sonntag ein spezielles Heimat Essen an. Ein Buffet mit Speisen aus der Heimat am Niederrhein ist sicherlich ein schöner Abschluss der Aktionstage, die im Übrigen auch in den kommenden Jahren immer am zweiten Wochenende im September stattfinden werden.

Das sind nur einige Beispiele von der Vielfalt des Einzelhandels in Geldern. Alle Betriebe und der Werbering Geldern laden herzlich ein, diese Angebote anzunehmen und sich auch intensiv mit dem Flyer auseinanderzusetzen, der die vielen Vorteile des Einzelhandels vor Ort auflistet.

Mehr Informationen gibt es auch auf der Facebook Seite des Werberings zum Thema „Heimat Shoppen in Geldern am Niederrhein“.

www.werbering-geldern.de

Foto: Stadt Geldern
Werbung[the_ad id=“3226″]