April, 2017

26Apr19:00Theater-Tipp: PERIKLES - König von Tyrus

Veranstaltungsdetails

Theater-Tipp: PERIKLES – König von Tyrus

„Perikles, König von Tyrus“, mit einem nahezu in Vergessenheit geratenen Werk aus Shakespeares spätem Schaffen, gastiert das TheaterTotal aus Bochum, am 26. April, um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr), in der Stadthalle Kleve.

Hierbei verbinden sich Heiteres, Leichtigkeit, Hochmut, sowie der tiefe Fall, in feinen Gesten und großen Bildern zu einer bewegenden Inszenierung, in der sich Perikles, ein Mann so ungestüm wie die Jugend nur sein kann, darstellt. Doch sein Erwachen aus dem Drängen ist herb: Flucht vor Tyrannen, Stürme und schwere Schicksalsschläge überschatten sein Leben. Das junge Ensemble von TheaterTotal, unter anderem mit der Kranenburgerin Lena Frost, entführt hierbei die Zuschauer auf Perikles Irrfahrten quer durch das südliche Mittelmeer. Was hierbei wie ein unglaubliches Drama aus vergangener Zeit erscheinen mag, findet sich in der Realität unserer Zeit wieder. Der Umgang mit dem Fremden wird für die Heldenfigur Perikles zu einer immer wiederkehrenden Herausforderung. Durch Anpassung und dank seiner rhetorischen Fähigkeit als führender Staatsmann gelingt es ihm schließlich die schwierigen Aufgaben zu meistern.

Karten für diese Aufführung sind ab sofort im Bürgerbüro der Stadt Kleve, Minoritenstraße 1, Telefon 02821/84-600 erhältlich. Alle Daten zur Tournee sowie weitere Infos zum TheaterTotal können im Internet unter www.theatertotal.de eingesehen werden.

Quelle: Stadt Kleve
Foto: THEATERTOTAL / BOCHUM

Zeit

(Mittwoch) 19:00 Uhr

Ort

Stadthalle Kleve

Lohstätte 7, 47533 Kleve

Veranstalter

Stadt KleveStadt Kleve, Minoritenstraße 1, Telefon 02821-84 600

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

NederlandsEnglishDeutschPolskiTürkçe
X