5 C
Kleve
13. Dezember 2017

November, 2016

27Nov17:00„Santer, Sinter, Joulupukki“ – „KARIBUNI“ auf dem Wasserschloss Wissen

„Santer, Sinter, Joulupukki“ – „KARIBUNI“ auf dem Wasserschloss Wissen

Veranstaltungsdetails

„Santer, Sinter, Joulupukki“ – „KARIBUNI“ auf dem Wasserschloss Wissen

WEEZE. Am Sonntag, dem 27.11.2016 um 17.00 Uhr findet das letzte Familienkonzert des Jahres auf dem Wasserschloss Wissen statt. Passend zu Vorweihnachtszeit ist das Weihnacht- und Mitmachkonzert ausgesucht worden und wird den Kleinen und Großen Besuchern dieses erklären wie anderswo auf der Welt Weihnachten gefeiert wird.

Jedes Jahr feiern Millionen von Familien auf der ganzen Welt das Weihnachtsfest. Für die meisten Christen, aber ganz besonders für die Kinder, ist es das schönste Fest überhaupt.

Die Zeit der Vorbereitung, der Advent, klingt und duftet auf geheimnisvolle Art und Weise anders als der Rest des Jahres. Plätzchen backen im Kreis der Familie, Geschenke und Schmuck für den Tannenbaum basteln – jeder Tag scheint die Vorfreude auf das Fest noch zu vergrößern.

In vielen Ländern begehen die Menschen Weihnachten und die Adventszeit anders als wir. 13 Nikoläuse besuchen die Kinder in Island. Die mexikanischen Kinder ziehen die 9 Tage vor Weihnachten in Prozessionen durch die Straßen und spielen die Herbergssuche der Heiligen Familie. In Estland säubern die Kinder emsig alle Reisigbesen, da die schmutzigen von Hexen gestohlen werden, die alles durcheinanderbringen.

In anderen Ländern ziehen die Kinder von Haus zu Haus, singen Weihnachtslieder und bekommen kleine Geschenke zum Dank. Die größeren Geschenke werden längst nicht überall vom Christkind oder vom Weihnachtsmann gebracht. Schon in den Niederlanden ist es Sinterklaas, der die Kinder beschenkt, in Italien La Befana, die Weihnachtshexe.

Nach der Veröffentlichung der CD und des Buches „Santa, Sinter, Joulupukki“ haben die Autoren Josephine Kronfli und Pit Budde gemeinsam mit ihrer Gruppe KARIBUNI ein Mitmachkonzert mit Weihnachtsliedern aus der ganzen Welt vorbereitet.

Da gibt es einiges zu entdecken und zu erleben! Denn wer kennt schon die lustigen Lieder der Kinder, die in Finnland gemeinsam mit dem Weihnachtsmann um den Tannenbaum tanzen, die geheimnisvolle Weihnachtskatze oder die 13 Nikoläuse aus Island.

Die Kinder in Äthiopien feiern am 7. Januar das Weihnachtsfest im Hochsommer mit viel Musik und Tanz. Die holländischen Kinder empfangen Sinterclaas schon Ende November, wenn er mit seinem Dampfschiff aus Spanien die niederländischen Häfen ansteuert. In Skandinavien wird in der Weihnachtsnacht der Tisch mit guten Speisen für die Weihnachtswichtel gedeckt.

Wenn alle Kinder schlafen, feiern die Wichtel dort in der guten Stube ein großes Fest. Längst nicht überall wird das Weihnachtsfest so besinnlich begangen wie in Deutschland. Viel Lebendigkeit, Spaß und die Freude anderer Kulturen bringt die Gruppe KARIBUNI mit ihrem Weihnachtsprogramm „SANTA, SINTER, JOULUPUKKI“ auf die vorweihnachtlichen Bühnen.

Karten gibt es im Vorverkauf im Rathaus der Gemeinde Weeze, Fachbereich 1: Büro für Kultur  und Fremdenverkehr, Zimmer 6, zu einem Preis von 10,00 € für die Familienkarte und 6,50 € für eine Einzelperson.  Sollten Sie weitere Informationen benötigen, senden Sie uns bitte eine Mail an tourinfo@weeze.de oder rufen die Gemeinde Weeze unter 02837-910 118 an.

Quelle: Stadt Weeze
Foto: Stadt Weeze/Fara-Santa-Sinter

Zeit

(Sonntag) 17:00 Uhr

Ort

Schloss Wissen

Schloßallee 21, 47652 Weeze

Veranstalter

Stadt WeezeTelefon: 0 28 37 / 910-0 Cyriakusplatz 13-14, 47652 Weeze

X