November, 2016

19Nov20:00Compagnie Verena Billinger und Sebastian Schulz in der Fabrik Heeder

Veranstaltungsdetails

Move: Compagnie Verena Billinger und Sebastian Schulz in der Fabrik Heeder

Aufführung am 19. November bei den Krefelder Tagen für modernen Tanz

Das Kulturbüro der Stadt Krefeld veranstaltet bis zum 26. November „Move – Krefelder Tage für modernen Tanz“. In der Fabrik Heeder an der Virchowstraße zeigen Ensembles aus Nordrhein-Westfalen und dem Gastland Großbritannien ihre Inszenierungen. Die Compagnie Verena Billinger und Sebastian Schulz zeigt am Samstag, 19. November, um 20 Uhr ihre Inszenierung „Unlikely Creatures (1). Who we are“. Die Einführung durch die Compagnie beginnt bereits um 19.30 Uhr in der Studiobühne I.

Billinger und Schulz beschäftigen sich mit Gesellschaft und Öffentlichkeit. In einer eigenen Tanz- und Körperstudie stellen sie mit seinem Ensemble die Frage, welche „Unlikely Creatures“ im Bild vom Menschen hier und heute entsprechen. Für die künstlerische Modellierung und Inszenierung fokussieren sie in ihren Vor-Bildern und Themen die Rolle des Körpers. Dessen Bewegung verstehen sie als Überträger und Lebenszeichen, mit dem sie Bilder, Effekte und affektive Spannungsfelder kreieren. Billinger und Schulz studierten in Gießen, Frankfurt und Hildesheim Angewandte Theaterwissenschaft, Tanz, Choreographie und Performance. 2014 erhielten sie den Förderpreis des Landes NRW. Von 2015 bis 2017 wird ihre künstlerische Arbeit mit der Spitzenförderung des Landes NRW unterstützt.

Karten für die Tanzgastspiele können im Kulturbüro der Stadt Krefeld, FriedrichEbert-Straße 42, unter der Telefonnummer 02151 583611 und per E-Mail kultur@krefeld.de reserviert oder erworben werden. Neben den Einzeltickets für die Tanzabende zum Preis von 13 Euro, ermäßigt 7,50 Euro, ist das Move-Festivalticket für vier verschiedene Abendvorstellungen nach vorheriger Wahl für 39 Euro, ermäßigt 22,50 Euro, erhältlich. Das Gesamtprogramm steht im Internet unter www.krefeld.de/heeder. Ein Programmheft liegt in Krefelder Institutionen und Einrichtungen aus. Weitere Informationen gibt es unter www.TANZwebkrefeld.de.

Quelle: Stadt Krefeld
Foto: Billinger Schulz UC 1 (c) Florian Krau

Zeit

(Samstag) 20:00 Uhr

Ort

Fabrik Heeder

Virchowstraße 130, 47805 Krefeld

Veranstalter

Kulturbüro-Krefeld Ansprechpartner: Juergen Eichendorf, Telefon: 0 21 51 / 5836-15, E-Mail:j.eichendorf@krefeld.de, Zimmer 22 Friedrich-Ebert-Str. 42 47799 Krefeld

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

NederlandsEnglishDeutschPolskiTürkçe
X