September, 2016

11Sep11:00Jetzt Tickets für die Biennale kaufen

Komponist Benjamin Hiesinger präsentiert „Chinesische Lyrik im Klang der Zeit“

Veranstaltungsdetails

Jetzt Tickets für die Biennale kaufen

Komponist Benjamin Hiesinger präsentiert „Chinesische Lyrik im Klang der Zeit“

Kempen

„Chinesische Lyrik im Klang der Zeit – The Ballad of Li Qingzhao and Su Dongpo“ lautet der Titel eines Konzerts des Komponisten Benjamin Hiesinger am Sonntag, 11. September, in der Kempener Paterskirche. Mit dem Beitrag beteiligt sich der Kreis Viersen in diesem Jahr an der „Muziek Biennale Niederrhein“. Der Beginn im Kulturforum Franziskanerkloster, Burgstraße 19, ist um 11 Uhr.

Der Eintritt kostet 15,50 Euro an der Konzertkasse. Ermäßigte Karten gibt es für 12 Euro. Im Vorverkauf sind die Tickets für jeweils einen Euro weniger zu haben. Diese sind erhältlich:

  • Im Kulturforum Franziskanerkloster in Kempen, Burgstraße 19, Telefon 02152/91726
  • In der Kreismusikschule Viersen, Heimbachstraße 12, Telefon 02162/2665411

Zur Veranstaltung

Geboten werden Vertonungen der ins Englische übersetzten Gedichte der chinesischen Dichterin Li Qingzhao und des Dichters Su Dongpo aus der Zeit der Song-Dynastie im Chinesischen Kaiserreich um 1100. Bereits im letzten Jahr führte Hiesinger sein Werk erstmals in der Paterskirche in Kempen auf. Gemeinsam mit seinem Ensemble wird er selbst am Kontrabass zu hören sein. Die Besucher dürfen sich auf lyrische Verse mit Zwischenspielen von fast meditativem Charakter freuen.

Die Komposition Hiesingers wurde im Jahr 2015  mit dem Kunstpreis des Kreises Viersen, gestiftet durch die Sparkassenstiftung „Natur und Kultur“, ausgezeichnet.

www.kreis-viersen.de

www.muziekbiennale.eu

Bildunterschrift: Bei der Muziek Biennale Niederrhein präsentiert Komponist Benjamin Hiesinger am 11. September sein Werk „The Ballad of Li Qingzhao and Su Dongpo“ in der Kempener Paterskirche im Kulturforum Franziskanerkloster. Foto: Kreis Viersen

Quelle: Stadt Viersen

Zeit

(Sonntag) 11:00 Uhr

Ort

Kulturforum Franziskanerkloster

Burgstraße 19, 47906 Kempen

Veranstalter

Kulturforum FranziskanerklosterTelefon 02152/91726 47906 Kempen, Burgstraße 19,

X