April, 2016

30Apr20:00King of the World in der DRU Cultuurfabriek Ulft

Veranstaltungsdetails

King of the World in der DRU Cultuurfabriek Ulft

Nach 25-jähriger Zusammenarbeit mit der im Jahr 2011 verstorbenen Blues-Legende Harry Muskee, kommt Gitarrist Erwin Java jetzt mit King of the World. Zusammen mit Fokke de Jong, der als Schlagzeuger von Normaal bekannt wurde, entstand die Idee, eine niederländische Blues & Roots Band von Format zu etablieren.

Als Sänger/Bassisten konnten sie den routinierten Ruud Weber anwerben, der vor allem durch seine Arbeit mit der Band Snowy White bekannt wurde. Das Ganze wird durch Govert van der Kolm ergänzt, der verschiedene Blues-Größen wie Matt Schofield, Coco Montoya und Dede Priest mit seinem virtuosen Hammond-/Tastenspiel erfreut hat.

King of the World bezieht sich auf einen Songtitel von John Lee Hooker. Wer kennt das nicht…aufwachen und das Gefühl haben, dass man die ganze Welt verändern kann. Mit diesem Gefühl behauptet King of the World seinen Platz in der Blues-Szene. Die Männer haben Lust darauf!

DRU Cultuurfabriek Ulft (18 km entfernt von Kleve/Emmerich/Bocholt)

Samstag, 30. April 2016
Einlass: 20.00 Uhr
Eintritt 14 Euro (Vorverkauf)
17 Euro (Abendkasse)
Quelle: DRU Cultuurfabriek Ulft
Foto: DRU Cultuurfabriek Ulft

Zeit

(Samstag) 20:00 Uhr

Ort

DRU Cultuurfabriek

Hutteweg 24, 7071 BV Ulft, Niederlande

Veranstalter

DRU CultuurfabriekTelefon: +31 315 714 358 Hutteweg 24, 7071 BV Ulft, Niederlande

NederlandsEnglishDeutschPolskiTürkçe
X