Juli, 2017

13Jul - 18Jul 1310:00Jul 185. Reeser eBike-Vergnügen mit 6 geführten Touren

Veranstaltungsdetails

5. Reeser eBike-Vergnügen mit 6 geführten Touren

Sechs geführte eBike-Touren durch Rees und Umgebung

REES. Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Rees  wieder verschiedene geführte Radtouren speziell für eBikes an. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „5. Reeser eBike-Vergnügen“ stehen in der Zeit von Donnerstag, 13. Juli, bis einschließlich Dienstag, 18. Juli 2017, insgesamt sechs unterschiedliche eBike-Touren auf dem Programm. Dank der freundlichen Unterstützung der Fa. innogy können insgesamt zehn eBikes für die Teilnehmer leihweise kostenlos zu Verfügung gestellt werden. Selbstverständlich können aber auch „Fietser“ mit ihren eigenen eBikes teilnehmen. Für die Teilnahme an den Touren ist ein entsprechender Beitrag zu zahlen – und zwar unabhängig davon, ob die Teilnahme mit dem eigenen eBike oder einem von innogy bereitgestellten eBike erfolgt. Darin enthalten sind die Kosten für die qualifizierte Führung und gegebenenfalls für die Nutzung der Fähre oder des Fahrgastschiffes „Stadt Rees“. Die Teilnahme an den Touren  erfolgt auf eigene Gefahr!

Die Leitung der Touren obliegt Niederrhein-Guide Eila Braam. Während der jeweiligen Touren besteht mindestens einmal pro Tour die Möglichkeit, sich bei einem Zwischenstopp in einem Gastronomiebetrieb zu stärken. Es ist allerdings ratsam, trotzdem eigene Verpflegung, insbesondere Getränke, für unterwegs mitzunehmen. Außerdem wird die Mitnahme von einer Gepäcktasche und einer Sattelpolsterung empfohlen.

Interessenten werden gebeten, sich vorher telefonisch unter Tel.: 02851 / 51115 oder persönlich im BürgerService der Stadt Rees anzumelden. Die Mindesteilnehmerzahl beträgt vier Personen, die Maximalzahl liegt bei 25, wobei maximal zehn eBikes leihweise vom innogy kostenlos bereitgestellt werden können.

Folgende Touren werden angeboten:

Tour 1: „Ku(h)ltur“

Die erste Tour startet am Donnerstag, 13. Juli, um 10 Uhr am Rathaus Richtung Riswick.  Die Fahrstrecke beträgt etwa 65 Kilometer, die Rückkehr ist für etwa 19.00 Uhr geplant. Die Teilnehmergebühr beträgt fünf Euro für Erwachsene, Kinder bis 16 Jahren fahren kostenlos mit.

Tour 2: „Op den Määrt stohn de Buren“

Die zweite Tour findet am Freitag, 14. Juli, statt. Start ist ebenfalls um 10 Uhr am Rathaus. Nach einer Fahrstrecke von etwa 55 Kilometern treffen die Teilnehmer voraussichtlich gegen 19.00 Uhr wieder in Rees ein. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro pro Person. Kinder bis 16 Jahren fahren kostenlos mit.

Tour 3: „Lange schon Tradition“ 375 Jahre Wallfahrt Kevelaer

Am Samstag, 15. Juli, findet die nächste eBike-Tour nach Kevelaer statt.  Start ist um 10 Uhr am Rathaus. Die Tour endet gegen 19.00 Uhr wieder in Rees. Die Fahrstrecke dieser Tour beträgt etwa 65 Kilometer, die Teilnehmergebühr pro Person beläuft sich auf fünf Euro. Kinder bis 16 Jahren fahren kostenlos mit. Für diese Tour stehen nur noch wenige innogy e-bikes zur Verfügung.

Tour 4: „Grenzenlos“

Für diese Tour am Sonntag, 16.Juli Richtung  Zeddam, stehen nur noch wenige Plätze für Teilnehmer mit eigenem eBike zur Verfügung. Sie startet um 10 Uhr ab Rathaus Die Rückkehr ist für etwa 19 Uhr vorgesehen. Die Fahrstrecke beträgt etwa 60 Kilometer. Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf acht Euro pro Person, Kinder bis 16 Jahren zahlen drei Euro.

Tour 5: „Westfälische Runde“

Nach dem Start um 10 Uhr am Rathaus fahren die Radler am Montag, 17. Juli, nach Bocholt. Nach einer Fahrstrecke von etwa 55 Kilometern ist die Rückkehr in Rees für etwa 19 Uhr geplant. Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich für diese Tour auf fünf Euro. Für Kinder bis 16 Jahren ist die Teilnahme kostenlos. Für diese Tour stehen nur noch wenige innogy e-bikes zur Verfügung.

Tour 6: Kombinierte e-bike und Schiffstour „Fahr`n wir mal an die Waal“

Für die letzte Tour der Veranstaltungsreihe treffen sich die Teilnehmer am Dienstag, 18. Juli, um 8.45 Uhr am Reeser Rathaus, um zunächst mit dem Fahrgastschiff „Stadt Rees“ bis Nijmegen zu fahren. Die Tour endet dann gegen 19.30 Uhr in Rees. Die Fahrstrecke mit dem Rad beträgt etwa 62 Kilometer. Der Teilnehmerbeitrag, der auch die Fahrt mit dem Fahrgastschiff Stadt Rees beinhaltet, beläuft sich auf 20 Euro pro Person. Kinder bis 16 Jahren zahlen 10 Euro. Diese Tour ist bereits ausgebucht

Die Touren werden übrigens im Anschluss an die Veranstaltungsreihe auf der städtischen Homepage in der Rubrik „Tourismus, Freizeit und Kultur“, Unterpunkt „Rees erkunden“ sowohl als PDF- als auch als GPS-Dateien zur Verfügung gestellt. Die Fa. innogy unterstützt diese sechsteilige Veranstaltungsreihe im Rahmen der Aktion „innogy-eBikes on Tour“, um die Nutzung und Akzeptanz moderner Elektrofahrräder in den Kommunen der hiesigen Region voranzutreiben.

Quelle: Stadt Rees
Foto: Stadt Rees

Zeit

13 (Donnerstag) 10:00 - 18 (Dienstag) 19:00 Uhr

Ort

Reeser Rathaus

Markt 1, 46459 Rees

Veranstalter

Stadt ReesTel.: 02851 / 51-187 oder im Internet unter www.stadt-rees.de Markt 1, 46459 Rees

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

NederlandsEnglishDeutschPolskiTürkçe
X