Amtseinführung von Schulleiter Stefan Bur im Berufskolleg Vera Beckers

Amtseinführung von Schulleiter Stefan Bur im Berufskolleg Vera Beckers
Oberbürgermeister Frank Meyer begrüßte den neuen Schulleiter des Berufskollegs Vera Beckers, Stefan Bur. Mit dabei Ehefrau Juliane Bur. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Amtseinführung von Schulleiter Stefan Bur im Berufskolleg Vera Beckers

Das Berufskolleg Vera Beckers (BKVB) hat mit Stefan Bur einen neuen Schulleiter. Oberbürgermeister Frank Meyer hat ihn im Rahmen einer Feierstunde in der Turnhalle des Berufskollegs offiziell in sein Amt eingeführt. Bur ist bereits seit 2002 am BKVB tätig, davon die letzten fünf Jahre als Vertreter von Schulleiterin Hedwig Schomacher, die sich im Sommer in den Ruhestand verabschiedet hat. „In fast 100 Jahren Schulgeschichte sind Sie der erste Mann an der Spitze.

Die ehemalige Hauswirtschaftliche Mädchenfortbildungsschule ist ab sofort in Männerhand“, stellte der Oberbürgermeister bei der Amtseinführung fest. Mehr als 2800 Schüler lernen am BKVB verschiedene Berufe aus dem Sozial- und Gesundheitswesen, aus den Bereichen Sport, Ernährung, Medizin, Biotechnik oder Bekleidung. Außerdem gibt es allgemeinbildende Abschlüsse und Angebote zur Weiterbildung.

Stefan Bur ist 1968 in Dinslaken geboren und in Voerde aufgewachsen. Nach der Grundschule, dem Gymnasium und dem Wehrdienst in Rheine, begann er zunächst ein Physikstudium in Berlin. Bereits nach kurzer Zeit wechselte er jedoch nach Köln, um dort ein Lehramtsstudium in Physik und Sport zu absolvieren. Nach dem Referendariat am Gymnasium in Voerde, folgten Stellen an einer Gesamtschule in Herne und einem Gymnasium in Kevelaer, bevor Bur 2002 zum BKVB kam. Dort übernahm er neben Sport- und Physikkursen und dem Sport-Leistungskurs auch die Verantwortung für eigene Projekte, Gremien und schulische Arbeitsfelder. Zusätzlich trainierte er unter anderem die Handball-Mannschaft, leitete die Sport-Fachkonferenz und betreute schließlich maßgeblich den EDV-Bereich der Schule.

Stefan Bur lebt mit Ehefrau Juliane und drei Kindern in Wesel. Neben Physik und Sport ist die Musik seine weitere Leidenschaft. Er spielt gleich mehrere Instrumente, Klavier, Saxophon, Klarinette, Schlagzeug und Vibraphon, und ist Mitglied in der Jazzband Phido, die eigene Songs komponiert und spielt. Für seine Arbeit an der Schule wünschte Oberbürgermeister Frank Meyer dem neuen Schulleiter alles Gute und eine glückliche Hand.

Quelle: Stadt Krefeld
Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken